SPORTUNION Burgenland -Wir bewegen Menschen
[zum Inhaltsbereich springen (Accesskey 2)] [zur Hauptnavigation springen (Accesskey 3)] [zum Standort springen (Accesskey 5)]

Navigationen und Einstellungen Bitte laden sie den aktuellen Flashplayer herunter.

Standort:  Home. Internationales Ströck Meeting in Graz. Link zur Startseite der SPORTUNION Burgenland

zur Orientierung auf der Seite

Bereich Hauptnavigation

SPORTUNION Burgenland bei Youtube SPORTUNION Burgenland bei Facebook SPORTUNION Burgenland bei Twitter

Bereich rechte Infobox

Partner und Sponsoren

UNIQA 

Raiffeisen Burgenland 

energie_bgld_klein
 kabelplus

logo_niederoeblarn

 Sport Burgenland

Sportmed Mattersburg

Dr. Karl Baldauf

Mag. Manfred Schwarzhofer

kandlopel

Aktuelle Kurse

Projekte und Initiativen

actionday_tour

bfs_logo_klein

club_logo_klein

bewegt_im_park

  Fit für Österreich

ugotchi

kigebe

utour-logo

4720_500x707

UNIONSPORT aktuell zum online Durchblättern

Bereich linke Infobox

Vereinsnews

  • UET Dancers sind Burgenlands Nr. 1

    23.03.2017

    Am 11. März fand in Eisenstadt die 11. Landesmeisterschaft im Show Dance statt. Mit 94 Tänzerinnen und Tänzern waren die UET Dancers nicht nur quantitativ überlegen: Neben 26x Gold, 10x Silber und 7x Bronze konnten außerdem mehr als die Hälfte aller Sonderpreise mit nach Hause genommen werden:


    >>>mehr zu UET Dancers sind Burgenlands Nr. 1

Internationales Ströck Meeting in Graz

zurück

Dieses Wochenende wurde im Hallenbad Graz/Eggenberg das traditionelle Internationale Ströck Meeting ausgetragen, für unsere Top Schwimmer ein neuerlicher Versuch, auf den Olympiazug aufzuspringen, der erfolgreichste dabei war Jakub Maly.  


Er holte sich den Sieg über 400m und 200m Lagen und musste sich über 200m Schmetterling nur einem Konkurrenten geschlagen geben. Sebastian Stoss startete bei diesem Wettkampf erwartungsgemäß sehr erfolgreich über alle Rückendisziplinen und konnte die 200m auch klar für sich entscheiden, über die 50m  belegte er Platz drei. Trainingskollege, Maxim Podoprigora, konzentrierte sich voll auf 200m Brust. Nach enttäuschender Vorlaufzeit brach er aber den Wettkampf vorzeitig ab, um neue Kraft für einen weiteren Anlauf zu tanken.

Trotz guter Leistungen schafften es unsere Athleten bei diesem Wettkampf noch nicht, das Limit zu unterbieten, die Chance ist aber noch nicht vorbei und die Bemühungen gehen weiter.

 


Internationales Ströck Meeting in Graz

zurück


SPORTUNION Burgenland / ZVR-Zahl: 009849799 / Neusiedler Straße 58 / 7000 Eisenstadt / Tel.: +43 2682 62 188 / Fax: DW 4, E-Mail: office@sportunion-burgenland.at