SPORTUNION Burgenland -Wir bewegen Menschen
[zum Inhaltsbereich springen (Accesskey 2)] [zur Hauptnavigation springen (Accesskey 3)] [zum Standort springen (Accesskey 5)]

Navigationen und Einstellungen Bitte laden sie den aktuellen Flashplayer herunter.

Standort:  Home. Oberpullendorfer Karatekas auf Siegertreppe. Link zur Startseite der SPORTUNION Burgenland

zur Orientierung auf der Seite

Bereich Hauptnavigation

SPORTUNION Burgenland bei Youtube SPORTUNION Burgenland bei Facebook SPORTUNION Burgenland bei Twitter

Bereich rechte Infobox

Partner und Sponsoren

UNIQA 

Raiffeisen Burgenland 

energie_bgld_klein
 kabelplus

logo_niederoeblarn

 Sport Burgenland

Sportmed Mattersburg

Dr. Karl Baldauf

Mag. Manfred Schwarzhofer

kandlopel

Aktuelle Kurse

Projekte und Initiativen

actionday_tour

bfs_logo_klein

club_logo_klein

bewegt_im_park

  Fit für Österreich

ugotchi

kigebe

utour-logo

magazin_herbst2017

UNIONSPORT aktuell zum online Durchblättern

Bereich linke Infobox

Vereinsnews

  • Stockerlplatz für Nachwuchs des UTTC Oberwart

    21.11.2017

    Am 19. November 2017 fand die 2. Burgenländische Nachwuchsliga in Oberpullendorf statt!  
    Michael Seper konnte sich wieder einmal einen Stockerlplatz erkämpfen und wurde hinter Philipp Patzelt und Phillip Enz Dritter! 


    >>>mehr zu Stockerlplatz für Nachwuchs des UTTC Oberwart
  • Leonie Loidolt, Lena Wind, Laura Gere, Marc Wallner3. Platz für UNION Eisenstadt Turnen in Hallein

    21.11.2017

    4 junge SportlerInnen des UNION Eisenstadt Turnen nahmen am Wochenende bei der Österreichischen Meisterschaft Turn 10 in Hallein teil.


    >>>mehr zu 3. Platz für UNION Eisenstadt Turnen in Hallein
  • Alexander Gschiel erfolgreicher Schachspieler

    21.11.2017

    Alexander Gschiel (Schachfreunde Eisenstadt) nahm am 04. und 05. November 2017 in St. Veit bei den Kärntner Landesmeisterschaft Blitzschach 2017, österreichische Buben U10 Schnellschach-Meisterschaften 2017 und U10 Blitzschach-Meisterschaften 2017 teil und erzielte erfolgreiche Ergebnisse.


    >>>mehr zu Alexander Gschiel erfolgreicher Schachspieler
  • Bgld. Jugend-Schnellschach-Landesmeisterschaften 2017

    21.11.2017

    Am 18.11.2017 fanden in Mattersburg die Bgld. Jugend-Schnellschach-Landesmeisterschaften 2017 statt. Drei junge Schachspieler der Schachfreunde Eisenstadt nahm daran erfolgreich teil.


    >>>mehr zu Bgld. Jugend-Schnellschach-Landesmeisterschaften 2017
  • Schubert bricht abermals Österreich-Rekord und setzt Sensationserfolg fort

    21.11.2017

    Am Wochenende konnte die 2. Leistungsgruppe der ESU abermals unter Beweis stellen, dass bei der Eisenstädter Schwimmunion ESU die nächste Österreichische Schwimmelite in den Startlöchern steht. Als bester Österreichischer Verein heimste die ESU insgesamt 31 Medaillen, davon 14x Gold, 11x Silber und 6x Bronze ein.


    >>>mehr zu Schubert bricht abermals Österreich-Rekord und setzt Sensationserfolg fort

Oberpullendorfer Karatekas auf Siegertreppe

zurück

Auf einem internationalen Starterfeld mit 120 Teilnehmern aus 5 Nationen hat der Verein „Union Shotokan Karate Do Oberpullendorf“ mit fünf Startern 3 Siege heimgetragen. 1 x Gold, 1 x Silber und 1 x Bronze – allesamt im Bewerb „Kata“, das sind bestimmte Technikkombinationen in verschiedene vorgegebene Richtungen. Es war das 26. Internationale Kyu-Turnier der SKIAF (Shotokan Karate-do International Austrian Federation) in Straßwalchen (Salzburg).

Alexander Remy Patulea und David Lovas kämpften sich bei den Knaben bis 14 Jahre mit souveräner Leistung bis ins Finale. Unter den besten vier konnte Alexander Remy Patulea klar die Goldene für sich gewinnen. Sein Teamkollege David Lovas erreichte nach dem Stechen um den 2. Platz die Bronzene.

IMG_03Stefan Emmer zeigte ebenfalls hervorragende Leistungen bei den Herren Kategorie B (Weiß- bis Grüngurt). Seine sauberen Techniken brachten ihn die Silberne.

Christian Zambach schaffte es unter die besten sieben Teilnehmer der Kategorie Herren A (Blau- bis Braungurt). Kevin Kraly schied trotz guter Leistung erst im Halbfinale aus.

Im Bewerb Kumite Herren zeigte Christian Zambach einen sehenswerten Kampf. Nach anfänglicher Führung musste er sich dann jedoch mit 2:1 geschlagen geben.

„Ich war mit allen meinen Starten sehr zufrieden. Bei 5 Startern drei Siege heimzubringen, das ist schon sensationell“, so Obmann und Trainer Herbert Schmall begeistert.


Oberpullendorfer Karatekas auf Siegertreppe

zurück


SPORTUNION Burgenland / ZVR-Zahl: 009849799 / Neusiedler Straße 58 / 7000 Eisenstadt / Tel.: +43 2682 62 188 / Fax: DW 4, E-Mail: office@sportunion-burgenland.at