SPORTUNION Burgenland -Wir bewegen Menschen
[zum Inhaltsbereich springen (Accesskey 2)] [zur Hauptnavigation springen (Accesskey 3)] [zum Standort springen (Accesskey 5)]

Navigationen und Einstellungen Bitte laden sie den aktuellen Flashplayer herunter.

Standort:  Home. SPAK Bildungsprogramm 1. Halbjahr 2017. Link zur Startseite der SPORTUNION Burgenland

zur Orientierung auf der Seite

Bereich Hauptnavigation

SPORTUNION Burgenland bei Youtube SPORTUNION Burgenland bei Facebook SPORTUNION Burgenland bei Twitter

Bereich rechte Infobox

Partner und Sponsoren

UNIQA 

Raiffeisen Burgenland 

energie_bgld_klein
 kabelplus

logo_niederoeblarn

 Sport Burgenland

Sportmed Mattersburg

Dr. Karl Baldauf

Mag. Manfred Schwarzhofer

CitroenSchoellauf

Aktuelle Kurse

Projekte und Initiativen

actionday_tour

bfs_logo_klein

club_logo_klein

bewegt_im_park

  Fit für Österreich

ugotchi

kigebe

utour-logo

4720_500x707

UNIONSPORT aktuell zum online Durchblättern

Bereich linke Infobox

Vereinsnews

  • UTTC Oberwart weiterhin erfolgreich

    16.02.2017

    Am Samstag spielte der UTTC Oberwart beim Intercup im Europacup im Achtelfinale gegen Sarajevo groß auf
    und gewannen glatt mit 4:0! Dabei haben die Oberwarter nur einen Satz mit 10:12 abgegeben und stehen zum
    wiederholten Mal im Viertelfinale!


    >>>mehr zu UTTC Oberwart weiterhin erfolgreich
  • Frauenkirchen holt Landesmeistertitel

    06.02.2017

    Das erste Kräftemessen der Saison waren für die Frauenkirchner Union Grande Volley-Spieler der U13 die burgenländischen Landesmeisterschaften. 


    >>>mehr zu Frauenkirchen holt Landesmeistertitel
  • Foto: ArchivBurgenländer unter Zugzwang

    06.02.2017

    Bei der internationalen Austrian Indoor Trophy für Inline-Speedskater liegt das burgenländische Team vor dem Finale in Mattersburg auf Rang drei. Mit über 200 Punkten Rückstand auf das in Führung liegende tschechische Team liegt die erneute Titelverteidigung für die heimischen Rollsportler in weite Ferne.


    >>>mehr zu Burgenländer unter Zugzwang
  • (c) Bezirksblätter/Michael StriniWild Volleys in der Aufstiegsrunde zur 2. Landesliga

    06.02.2017

    Die Rechnung für die Wild Volleys vor den abschließenden Heimspielen in der Gebietsliga war denkbar einfach, denn  nur zwei Siege würden den erhofften Platz in der Aufstiegsrunde sichern. 


    >>>mehr zu Wild Volleys in der Aufstiegsrunde zur 2. Landesliga

SPAK Bildungsprogramm 1. Halbjahr 2017

zurück

Das aktuelle Bildungsprogramm der SPORTUNION Akademie Burgenland befindet sich bereits in Druck und wird noch vor Weihnachten bei unseren Vereinsfunktionärinnen und -funktionären, Trainerinnen und Übungsleitern ankommen.

Jetzt vorab einen Blick hinein werfen

Liebe Sportbegeisterte!

Als Vizepräsident der SPORTUNION Burgenland und derzeitiger Vertreter von Präsidentin Karin Ofner ist es mir eine besondere Ehre, euch das neue Programm für das Sommersemester 2017 der SPORTUNION Akademie Burgenland präsentieren zu dürfen.

Ich freue mich sehr, dass unser Aus- und Fortbildungsangebot sehr gut angenommen wird. So haben im Herbst-/Wintersemester bereits 9 Kurse mit mehr als 100 TeilnehmerInnen stattgefunden. Ganz besonders stolz macht uns auch, dass wir 24 neue ÜbungsleiterInnen in Kindersport sowie Jugend- und Trendsport ausbilden konnten. Es ist uns nach wie vor ein großes Anliegen, zukünftige ÜbungsleiterInnen und TrainerInnen bestmöglich aus- und fortzubilden, denn sie stellen die Basis für eine gut funktionierende Vereinsarbeit dar.

In diesem Kursheft haben wir wieder versucht, alle Altersgruppen anzusprechen und deren Interessen wahrzunehmen. Wir bieten zwei interessante ÜL-Ausbildungen an: Gesundheitssport und Schwimmen. Weiters kann man sich viele Inputs für die Arbeit mit Kindern und im Bereich Seniorensport holen - und für alle Fitness-Freaks gibt es neue Ideen und Trends auszuprobieren. Auch für die Weiterbildung unserer FunktionärInnen ist gesorgt. So hoffe ich, dass für JEDE und JEDEN etwas dabei ist und ihr unser Angebot an Aus- und Weiterbildungen zahlreich in Anspruch nehmt!
In diesem Sinne bedanke ich mich für Euren Einsatz und Euer Engagement im Rahmen der SPORTUNION!

Euer Bernhard Prenner
Geschäftsführender Vizepräsident
der SPORTUNION Burgenland


SPAK Bildungsprogramm 1. Halbjahr 2017

zurück


SPORTUNION Burgenland / ZVR-Zahl: 009849799 / Neusiedler Straße 58 / 7000 Eisenstadt / Tel.: +43 2682 62 188 / Fax: DW 4, E-Mail: office@sportunion-burgenland.at