SPORTUNION Burgenland -Wir bewegen Menschen
[zum Inhaltsbereich springen (Accesskey 2)] [zur Hauptnavigation springen (Accesskey 3)] [zum Standort springen (Accesskey 5)]

Navigationen und Einstellungen Bitte laden sie den aktuellen Flashplayer herunter.

Standort:  Home. SPORTUNION Landesjugendspiele LATUSCH. Link zur Startseite der SPORTUNION Burgenland

zur Orientierung auf der Seite

Bereich Hauptnavigation

SPORTUNION Burgenland bei Youtube SPORTUNION Burgenland bei Facebook SPORTUNION Burgenland bei Twitter

Bereich rechte Infobox

Partner und Sponsoren

UNIQA 

Raiffeisen Burgenland 

energie_bgld_klein
 kabelplus

 Sport Burgenland

Sportmed Mattersburg

Dr. Karl Baldauf

Mag. Manfred Schwarzhofer

CitroenSchoellauf

Aktuelle Kurse

Projekte und Initiativen

bfs_logo_klein

schoolchallenge

Projekt GeHe - Gesundes Herz

UNION actionday - Das Sport und Spielfest für die ganze Familie
  Fit für Österreich

ugotchi

kigebe

titelbild_2014_2_gross

UNIONSPORT aktuell zum online Durchblättern

Bereich linke Infobox

Vereinsnews

  • Videoausschnitt Got to Dance Germany unterPaul und Sandra bei Got to Dance Deutschland

    18.07.2014

    Paul Csitkovics (SPORTUNION Tanzwerkstatt FUX Oberpullendorf) und Tanzpartnerin Sandra schafften mit einer beeindruckend emotionalen Performance den Aufstieg in die nächste Got To Dance Germany Runde!

    Zum Video


    >>>mehr zu 
  • Schmid/Reichstädter holen EM-Silber

    16.07.2014

    Bei der Mitte Juli in Griechenland ausgetragenen Europameisterschaft in der 470er Klasse der Segler holen sich Matthias Schmid und Florian Reichstädter vom SPORTUNION Yachtclub Breitenbrunn sensationell die Silbermedaille.


    >>>mehr zu 
  • FICEP/FISEC-Games in Wien-Strebersdorf

    15.07.2014

    Die FICEP/FISEC-Games 2014, eine internationale Sportveranstaltung, ausgetragen in verschiedenen Sportarten wie Schwimmen, Tischtennis, Turnen, Judo, Faustball und Basketball, waren in diesem Jahr bei den Schulbrüdern in Wien-Strebersdorf zu Gast, am Start starke Nationen wie Brasilien, Portugal, Frankreich, Malta, Niederlande und Ungarn. 


    >>>mehr zu 

SPORTUNION Landesjugendspiele LATUSCH

zurück

24. Mai 2012 | Neusiedl | Knapp 100 begeisterte Kinder und Jugendliche lieferten tolle Leistungen ab und hatten viel Spaß bei den heurigen SPORTUNION Landesjugendspielen LATUSCH, die am 24. Mai 2012 in Neusiedl ausgetragen wurden. Dabei handelt es sich um einen Breitensportbewerb in den Grundsportarten Leichtathletik, Turnen und Schwimmen. 

Die Landesjugendwettkämpfe haben wieder einmal gezeigt, wie wichtig die Begegnung von Kindern und Jugendlichen auf sportlicher Ebene ist. Die Förderung der Vielseitigkeit im Sport, sportlicher Fairness und das Kontakteknüpfen der Sportlerinnen und Sportler ist wohl das Hauptanliegen dieser Breitensportwettkämpfe. Neben den Bewerben in den drei Sportarten Leichtathletik, Turnen und Schwimmen gab es für die TeilnehmerInnen des Pannoneums Neusiedl, der Neusiedler Mittelschule und der Gymnastik & Tanz UNION Mattersburg auch die Möglichkeit am UNIQA Blitzbechercup teilzunehmen.

SPORTUNION Burgenland Präsidentin Karin Ofner über LATUSCH: "Dieser Breitensportwettkampf der SPORTUNION soll den Kindern vor allem Spaß an den Grundsportarten Leichtathletik, Turnen und Schwimmen vermitteln, die ja auch im Lehrplan verankert sind und heutzutage leider viel zu sehr vernachlässigt werden."  Die Siegerinnen Jugend weiblich der NMS in Neusiedl konnten sich für außerdem für die SPORTUNION Bundesjugendwettkämpfe, die am 16. und 17. Juni 2012 in Niederöblarn (Stmk.) stattfinden, qualifizieren.

Auch im nächsten Jahr ist geplant, Schulen und TurnlehrerInnen mit einzubeziehen, da so eine Veranstaltung - auf die man gezielt hinarbeitet - ein Ansporn für Kinder und Jugendliche sein kann, sich im Turnunterricht beim Üben der Grundsportarten mehr anzustrengen. Interessierte Schulen können sich gerne jetzt schon für weitere Informationen in der SPORTUNION Burgenland Landesgeschäftsstelle unter office@sportunion-burgenland.at oder 02682 / 62 188 melden.

Weitere Informationen und Ergebnisse demnächst auch auf www.jugend.sportunion.at

Bildtext:
Bild1: In der Klasse Jugend männlich stellte die Neusiedler Mittelschule die Plätze 1-3. Den Sieg holte sich die Mannschaft der Klasse 3a. Geehrt wurden die Sieger von Neusiedls Vizebürgermeisterin Monika Rupp und SPORTUNION Burgenland Landesjugendreferent Dominik Strümpf.
 


LATUSCH Jugend männlich Sieger

zurück


SPORTUNION Burgenland / ZVR-Zahl: 009849799 / Neusiedler Straße 58 / 7000 Eisenstadt / Tel.: +43 2682 62 188 / Fax: DW 4, E-Mail: office@sportunion-burgenland.at