SPORTUNION Burgenland -Wir bewegen Menschen
[zum Inhaltsbereich springen (Accesskey 2)] [zur Hauptnavigation springen (Accesskey 3)] [zum Standort springen (Accesskey 5)]

Navigationen und Einstellungen

Standort:  Home. UTTC Oberwart verlor gegen Wels. Link zur Startseite der SPORTUNION Burgenland

zur Orientierung auf der Seite

Bereich Hauptnavigation

SPORTUNION Burgenland bei Youtube SPORTUNION Burgenland bei Facebook SPORTUNION Burgenland bei Twitter

Bereich rechte Infobox

Partner und Sponsoren

Austrian-Sports-quer-rgb

UNIQA 

Raiffeisen Burgenland 

energie_bgld_klein
 kabelplus

sportsarea_grimming

 Sport Burgenland

Sportmed Mattersburg

Dr. Karl Baldauf

Mag. Manfred Schwarzhofer

kandlopel

Aktuelle Kurse

  • Keine Einträge vorhanden

Projekte und Initiativen

actionday_tour

bfs_logo_klein

club_logo_klein

bewegt_im_park

  Fit für Österreich

ugotchi

kigebe

utour-logo

magazin201803

UNIONSPORT aktuell zum online Durchblättern

Bereich linke Infobox

Vereinsnews

  • Riesenerfolg vom Nachwuchs des UTTC Oberwart

    21.11.2018

    Vom 17. November bis 18. November fand die 2. Serie der Österreichischen Nachwuchs-Superliga dieser Saison in Stockerau statt.
    Bei dieser österreichweiten Nachwuchsliga gab es bei den Burschen 8 Gruppen und 3 Einsteigergruppen. Insgesamt haben dieses Mal, in diesen männlichen Bewerben, 196 Spieler teilgenommen.


    >>>mehr zu Riesenerfolg vom Nachwuchs des UTTC Oberwart
  • ESU - Abermals Österreichischer Rekord der Youngsters!

    21.11.2018

    Die SchwimmerInnen der ESU konnten am Erfolg vom vom letzten Bewerb anknüpfen und auch 18. November 2018 die Rekorde der Youngsters erweitern. Die 5. Runde des Lagen- und Wiener Cups war wie auch die Runde davor geprägt von Medaillen und Österreichischen Rekorden.


    >>>mehr zu ESU - Abermals Österreichischer Rekord der Youngsters!
  • SPORTUNION Landesmeistertitel Fußball geht erneut nach St. Georgen

    20.11.2018

    Der UFC St. Georgen/Eisenstadt konnte seinen Vorjahrestitel bei der SPORTUNION Landesmeisterschaft Fußball (Altersklasse U12) am 18. November 2018 in Eisenstadt verteidigen und setzte sich auch heuer wieder in hochklassigen Spielen gegen die anderen Teams durch. SPORTUNION Präsidentin Karin Ofner und Spartenreferent Stv. Franz Bründlmayer freuten sich über die fairen Spiele, viele Zuschauer/innen und 10 teilnehmende Teams.


    >>>mehr zu SPORTUNION Landesmeistertitel Fußball geht erneut nach St. Georgen
  • Bowlingturnier Inseltown Pöllau

    20.11.2018

    Im steirischen Pöllau fand am 16. November 2018 das 4. Special Olympics Österreich Bowlingturnier statt.


    >>>mehr zu Bowlingturnier Inseltown Pöllau
  • SPIELERPASS-Cup "Pfeif dir nix! Gemeinsame Berührungsängste abbauen!"

    20.11.2018

    Am Freitag, 16. November 2018, fand im SPORT ZENTRUM Niederösterreich in St. Pölten der zweite internationale SPIELERPASS-Cup statt. Unter dem Motto "Pfeif dir nix! Gemeinsame Berührungsängste abbauen!“ duellierten sich Teams aus Österreich, England (Chelsea FC), Italien (FC Torino) und Deutschland (FC Ingoldstadt) um den Turniersieg.
    Gemeinsam mit der Lebenshilfe Neudau stellte das Team Dornau aus Neumarkt im Tauchental die offizielle Special Olympics Mannschaft.


    >>>mehr zu SPIELERPASS-Cup "Pfeif dir nix! Gemeinsame Berührungsängste abbauen!"

UTTC Oberwart verlor gegen Wels

zurück

Am 08. April 2018 war der Tabellenführer Wels in Oberwart zu Gast.
Als Außenseiter haben sie alles gegeben und den Tabellenführer voll gefordert, doch schlussendlich konnte sich Wels mit 1:4 durchsetzen!

Im ersten Spiel musste sich Viktor Vajda dem Ranglisten-Zweiten Zsolt PETÖ glatt 0:3 (-5, -9, -6) geschlagen geben.
Im zweiten Spiel hat Dominik Habesohn hart gekämpft und alles versucht, doch schlussendlich musste er sich dem Ranglisten-Dritten Robin DEVOS, etwas unglücklich, mit 1:3 (-9, -8, 9, -6) geschlagen geben.
Im dritten Spiel traf Mathias Habesohn auf Dominique PLATTNER und in einem tollen und spannenden Spiel konnte er den Welser mit 3:1 (10, -9, 10, 5) besiegen und auf 1:2 verkürzen. Jetzt lagen all unsere Hoffnungen beim Doppel Habesohn Mathias/Vajda gegen das stärkste Doppel der Bundesliga Plattner/Petö!
Es war wirklich ein Spiel auf Augenhöhe, dass leider, da ihnen das Quentchen Glück fehlte, mit 1:3 (-9, -7, 10, -10) an Wels ging und damit führte Wels bereits 1:3.
Mit dem Rücken an der Wand versuchten sie im nächsten Spiel nochmals alles um die Niederlage abzuwehren. In diesem Spiel konnte Vajda endlich wieder seine Spielerqualitäten abrufen und verlangte dem Belgier Devos mit sehenswerten Ballwechsel alles ab! Schlussendlich setzte sich aber die Klasse des Belgiers durch und er gewann 2:3 (-3, 6, -9, 7, -5) und damit hieß der Endstand 1:4 für Wels.

Ergebniss 1:4:


Viktor VAJDA : Zsolt PETÖ                            0:3
Dominik HABESOHN :  Robin DEVOS              1:3
Mathias HABESOHN : Dominique PLATTNER    3:1
Habesohn M./Vajda :  Plattner/Petö                1:3
Viktor VAJDA : Robin DEVOS                         2:3

Die nächsten Heimspiele:
Bundesliga:
Samstag, den 14.04.2018 um 14.00 Uhr gegen SPG Linz
Sonntag, den 15.04.2018 um 13.30 Uhr gegen Wiener Neustadt

EUROPACUP-Viertel-FINALE: Samstag, den 05.05.2018 um 16.00 Uhr gegen Velbert ( D )


UTTC Oberwart verlor gegen Wels

zurück


SPORTUNION Burgenland / ZVR-Zahl: 009849799 / Neusiedler Straße 58 / 7000 Eisenstadt / Tel.: +43 2682 62 188 / Fax: DW 4, E-Mail: office@sportunion-burgenland.at